über die habs.

Die habs setzt sich für ein selbstbestimmtes Leben von LGBT (Lesben, Gays, Bisexuellen, Transexuellen) ein. Wir verstehen uns dabei als Ansprechpartner und Vernetzungspunkt für die LGBT im Raum Basel und das schon seit 1972.

Wir versuchen unsere Positionen im Rahmen unserer Möglichkeiten in gesellschaftliche und interkulturelle Dialoge einzubringen, oder solche bei Bedarf selbst aufzunehmen.

 

was wir tun.

A wie Ansprechpartner. Z wie ZischBar. Und vieles dazwischen. Einen Überblick über die verschiedenen Aktivitäten der habs findest Du unter Arbeitsgruppen.

Weitere Informationen zur habs und ihrer Geschichte gibt's in der Rubrik über uns. Und wenn Du Lust bekommst, selber mitzumachen, dann sind alle Infos dazu hier verfügbar.

news.

Liberty For O.

Die habs unterstützt das Engagement der LGBT-Gemeinde gegen die Ausschaffung von O. und freut sich über die Beteiligung beim KISS-IN vom 15. April vor dem Regionalgefängnis Bern.  


When Did You Choose To Be Straight?

Das Strasseninterview von Travis Nuckolls und Chris Baker in Colorado Springs zeigt: Die richtige Frage zu stellen kann mehr bewirken als alle Erklärungen


Kids React To Gay Marriage

Die Homo-Ehe aus der Sicht von Kindern. Seht Euch das Video an - einfach grossartig!




weiter